Duisburg Central Office

Im Norden des neuen Quartiers „Duisburger Freiheit“ neben dem Duisburger Hauptbahnhof ist ein 5-geschossiges Bürogebäude geplant.

Neben innovativen Gastronomie- und Veranstaltungskonzepten werden Co-Working-Angebote umgesetzt.

Das Gebäude mit zwei länglichen Gebäudetrakten ist am nördlichen Ende miteinander verbunden und öffnet sich im Süden zu einer V-förmigen Gebäudefigur.

Städtebaulich wurde damit sowohl auf das neue Quartier als auch auf den Bestand (Südflügel des HBF) reagiert.

Duisburg Central Office
Büro/Verwaltung
LPH 1-5
Bauherr: aurelis Asset GmbH
Planungszeitraum: seit 2017
Bauzeit: ab 2019
BGF: 14.800 m²