TECE Headquarter

Ein Gebäude für TECE zu entwickeln war eine intensive
Auseinandersetzung mit den Produkten, die in Emsdetten hergestellt
werden.

Das Familienunternehmen stellt seit über 30 Jahren Sanitärprodukte
und Installationssysteme her und ist damit global tätig.
Die Produkte des Unternehmens führen von der primären Funktion
des Gebäudes als Schutzschirm vor äußeren Einflüssen zum
thematischen Umgang mit dem Element Wasser. TECE lebt mit und
vom Wasser und dies soll der Entwurf für die neue Hauptverwaltung
versinnbildlichen.

Der Baukörper beherbergt auf drei Ebenen Platz für 150 Mitarbeiter,
sowie Schulungs- und Seminarräume und eine großzügige
Ausstellungsfläche in dem mittig liegenden Atrium.

TECE Headquarter, Emsdetten
Wettbewerb | Büro/Verwaltung
Bauherr: TECE GmbH
Planungszeitraum: 2017
BGF: 5.625 m²